Spekulatiusgranola

DSCF9532

Kleine Geschenke erhalten die Freundschaft…. oder erfreuen den eigenen Bauch 🙂

Bald steht Weihnachten vor der Tür. Wir dürfen uns gerne selber mit kleinen Leckereien verwöhnen. Ich liebe es ja morgens mein Müsli mit leckeren Gewürzen zu verfeinern. Mir tut das einfach gut, die Gewürze wirken wärmend und geben mir ein wohliges Gefühl.

Aber bestimmt freut sich auch der ein oder andere Mensch in eurer Umgebung auch über ein leckeres weihnachtliches Granola.
Zum Nikolaus, als Aufmerksamkeit für die liebe Nachbarin, die immer die Pakete annimmt, die Freundin, eine liebe Kollegin,…

DSCF9529

Das Granola ist schnell zubereitet und kann auch in größeren Mengen zubereitet werden.

Zutaten:

150 g Dinkelflocken
100 g Haferflocken
40 g Reiscrispis
50 g Walnüsse
80 g Mandeln
30 g Dattelsirup
40 g Kokosöl
1 El Spekulatiusgewürz

Zubereitung:

Die Walnüsse und Mandeln grob hacken. Das Kokosöl mit dem Dattelsirup in einen Topf geben und erwärmen, bis das Öl geschmolzen ist.
Alle Zutaten, außer dem Öl, in eine Schüssel geben und gut vermengen. Das Öl mit dem Sirup darüber gießen und alles sehr gut vermischen.

Die Mischung auf ein Backblech geben und im vorgeheizten Ofen bei 140°C Ober-/ Unterhitze 40- 45 Minuten backen. Zwischendurch immer wieder wenden.

Das Granola komplett abkühlen lassen und in hübsche Gläser füllen.

Ich verspreche euch, es riecht nicht nur herrlich, es schmeckt auch so 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s