Zucchini-Karotten-Nudeln mit Champignonsbolognese

Gemüsenudeln, Gelbweizen 002

Gemüsenudeln liegen ja voll im Trend. Sie sind aber auch eine wunderbar leichte Alternative für heiße Sommertage, noch dazu  gesund, kohlenhydratarm und man fühlt sich danach nicht so vollgefuttert. Mein Rezept ist vegan, da ich eine vegane Parmesanalternative gewählt habe. Es steht natürlich jedem frei was oben drauf kommt.

Um Gemüsenudeln herzustellen gibt es so viele Möglichkeiten, vom Sparschäler bis hin zum aufwendigen Spiralschneider. Vielleicht habt ihr schon so ein Gerät, ansonsten könnt ihr wie gesagt auch einen Sparschäler verwenden um das Gemüse in Streifen zu schneiden.
Das schöne an diesem Gericht ist, dass es in einer Viertelstunde gemacht ist. Kein langes in der Küche stehen.

Zutaten für zwei Portionen:

2 Karotten
2 mittelgroße Zucchini
500 g Chamgignons
3-4 El Paprikamark (alternativ geht auch Tomatenmark)
Salz, Pfeffer
Oregano, Thymian
Chilliflocken
etwas Olivenöl

für den veganen Parmesan: eine Hand voll Nüsse (gemischt oder eine Sorte)
1 Tl Hefeflocken
1/2 Tl Salz

Zubereitung:

Das Gemüse in Spaghetti oder Streifenform schneiden.
Die Chamginons in Hälften und dann in Streifen schneiden. Mit etwas Olivenöl in der Pfanne andünsten. Sie dürfen gerne etwas zusammen fallen.
Bei den Gemüsenudeln könnt ihr entscheiden ob ihr sie roh lasst oder kurz mit ein ganz klein wenig Wasser in der Pfanne andünstet. Es reichen 2 Minuten aus, damit das Gemüse noch knackig bleibt.
Zu den Champignons die Gewürze geben, ein klein wenig Wasser zufügen und das Paprikamark einrühren.
Dann ist euer Essen schon fertig.
Für die Varianten mit veganem Parmesan, gebe ich alle Zutaten in einen Blitzhacker und zermahle sie fein. Ein Mörser funktioniert ebenso gut.

Wenig Aufwand, viel Genuss und Zeit für anderes 🙂

Gemüsenudeln, Gelbweizen 005

Habt ihr Lust bekommen das auszuprobieren?

Viel Spaß beim nachkochen!

6 Antworten auf „Zucchini-Karotten-Nudeln mit Champignonsbolognese

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s