Borretsch-Pesto

Borretsch-Pesto, Erdbeer- Käsekuchen-Röllchen 004

Mögt ihr Borretsch? Ich liebe ihn sehr. Klein geschnitten im Salat oder in einer Gemüsepfanne, gibt er eine richtig gute Würze. Auch wenn die Blätter etwas borstig sind, klein geschnitten fällt das nicht weiter auf. Und je kleiner die Blättchen, desto zarter die Borsten.

Nun habe ich letztes Jahr in unserem Garten Borretsch ausgesät. Danach ist er ein Selbstläufer der sich weiter ausbreitet. Für mich kein Problem, denn Borretsch hat auch wunderschöne Blüten, die Futter für die Bienchen sind und auch lecker im Salat oder auf einem Käsebrot schmecken.
Mein Aussaat vom letzten Jahr hat sich zu einer wahren Plantage entwickelt und diese Menge hat mich dann doch etwas überfordert. Was mach ich nur damit? Warum nicht mal ein Pesto daraus machen. Und was soll ich sagen….lecker!
Borretsch ist ein bisschen herb, dennoch schmeckt es wirklich hervorragend, zum Beispiel auf ein Brot mit Frischkäse, zu Schafskäse oder in der klassischen Kombination mit Spaghetti.
Ein Pesto ist wirklich sehr schnell gemacht und hält sich lange im Kühlschrank, wenn die Oberfläche immer gut mit Öl bedeckt ist. Somit lohnt sich gleich eine größere Menge.

Zutaten:

100 g Borretsch
50 g geröstete Pinienkerne
1 Tl Salz
Abrieb und Saft einer Zitrone
etwa 100 ml Olivenöl

Zubereitung:

Die dicken, harten Strünke aus den Borretschblättern schneiden und die Blätter etwas klein schneiden.
Die Blätter und alle übrigen Zutaten, außer dem Öl, in ein hohes Gefäß geben. Jetzt ein bisschen Olivenöl zugießen und mit einem Pürierstab ganz fein pürieren. Wenn nötig mehr Öl nachgießen, bis eine schöne sämige Masse entsteht.
Abschmecken ob eventuell Salz oder Zitrone fehlt.
In Twist-off Gläser füllen und mit Öl bedecken.

Borretsch-Pesto, Erdbeer- Käsekuchen-Röllchen 001

Fertig! Schnell gemacht und rettet ein schnelles Essen, wenn mal die Zeit zum aufwendigen kochen fehlt.
Meine Variante mit Spaghetti, Tomaten, Oliven und Schafskäse seht ihr auf dem Foto.

Borretsch-Pesto, Erdbeer- Käsekuchen-Röllchen 026

Probiert es unbedingt mal aus und schreibt mir eure Meinung in den Kommentaren!
Viel Spaß 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s