Milchschnitte-Mini-Cupcakes

Milchschnitte Minicupcakes 008

Heute hab ich die beliebte Milchschnitte mal in eine andere Form gepackt. mein Sohn liebt Milchschnitte, daher war er auch mein größter Kritiker. Um es vorweg zu nehmen, ich habe den Test bestanden 🙂 Allerdings meinte er  meine Creme ist sehr lecker, kommt aber nicht ganz ans Original. Da gebe ich ihm Recht! Ich wollte die Creme nicht so fetthaltig haben, daher habe ich 10%igen Joghurt genommen. Wer es cremiger mag und originalgetreuer, dem schreibe ich die Alternativen ins Rezept.

Zutaten für den Teig:

75g Mehl
25g Speisestärke
20g Kakao
1 Prise Salz
1 TL Backpulver
75g Zucker
3 Eier
etwas Mineralwasser

Zutaten für die Creme:

200g 10%igen Joghurt
100 ml Sahne
(wer es cremiger mag nimmt 100g Mascarpone und 200ml Sahne)
3-4 TL SanApert
etwas Vanilleextrakt

Zubereitung:

Die Eier mit dem Zucker und der Prise Salz mehrere Minuten schaumig aufschlagen.
Die trockenen Zutaten vermengen und in die Eimasse sieben. Zusamen mit einem Schuss Mineralwasser auf niedriger Geschwindigkeit kurz unterrühren.
Den Teig in ein gefettetes Backblech für Minimuffins einfüllen, dabei die Mulden nur zu 2/3 befüllen, da der Teig noch aufgeht. Natürlich könnt ihr auch große Muffins machen.
Die Muffins im vorgeheizten Ofen bei 160°C Ober-/Unterhitze etwa 20-25 Minuten backen.
In der Zwischenzeit den Joghurt (oder die Mascarpone) mit 2-3 TL SanApart aufschlagen, wer mag gibt noch Vanilleextrakt hinzu. Die Sahne mit 1-2 TL SanApart steif schlagen und unter den Joghurt (die Mascarpone) heben.
Die Creme im Kühlschrank kalt stellen bis die Muffins fertig gebacken und komplett ausgekühlt sind.
Mit einem scharfen Messer werden die Muffins dann in der Mitte geteilt und mit Creme gefüllt.

 

 

Ich wünsche gutes Gelingen 🙂

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s